Fashion

Asymmetrischer Rock & Veloursleder Sandaletten: So gelingt das Styling

Ein asymmetrischer Rock ist diesen Sommer total angesagt. Im Gegensatz zu geraden Schnitten bietet dieses Modell eine schöne Abwechslung. Etwas ganz anderes, als das was wir schon kennen. Da ich auf feminines Styling total stehe, bin ich in diese Modelle richtig verliebt. Daher habe ich mir auch noch ein paar Röcke aus feinen und lässigen Stoffen mit diesem trendy, asymmetrischen Schnitt zugelegt. Sie sind schick, verführerisch und elegant. Wer lieber eine lässigere Variante bevorzugt, die man in der Freizeit tragen kann, sollte lieber auf die leichte, legere Variante zurückgreifen.

Auf jeden Fall kann ich von den wunderschönen Röcken nicht genug haben. Geht´s euch auch so?

Wie vielseitig und simpel sich ein asymmetrischer Rock stylen lässt, mag auf den ersten Blick etwas schwer erscheinen. Aber dank meinen Styling Tipps werde ich euch hoffentlich überzeugen können. Daher setze ich jetzt mein Outfit mit dem schrägen Rock & Veloursleder Sandaletten für euch in Szene.

Wie style ich einen asymmetrischen Rock?

Ich hoffe, der Sommer bleibt noch ein bisschen bei uns in Deutschland. Denn ich habe noch so viele tolle Sommer Outfits: Röcke, Kleider, die ich so gerne tragen möchte, bevor uns der Herbst richtig erwischt. Selbstverständlich möchte ich diese auch am besten jeden Tag mit Euch teilen.

Nachdem ich euch gestern meine 6 Sommer Outfits für den Urlaub vorgestellt habe, geht es heute um das Styling meines schicken Outfits mit einem asymmetrischen Rock. Den kombiniere ich zu einem romantischen Lochstrick Top in Weiß & Veloursleder Sandaletten mit einer süßen Schleife. Bei den Accessoires setze ich auf ein Gold-Rotes Armband, um mein Outfit nicht zu hart wirken zu lassen. Durch die unregelmäßige Schnittführung und eine Schleife sieht mein brauner Rock etwas verspielt und raffiniert aus, was mir an ihm sehr gut gefällt. Das Besondere an dem Rock sind seine zarten Rüschen, die jede Figur schön umschmeicheln und Beine schlanker wirken lassen. Bei jedem Schritt fühle ich mich in ihm wie eine kleine Prinzessin.

Mein Tipp: Wenn euch der Look zu schick ist, dann tauscht gerne die Absatzsandalen gegen was Bequemeres, wie zum Beispiel Espadrilles. Das gleiche gilt für den roten Lippenstift. Den könnt mit Nude Töne ersetzen.

Veloursleder Sandaletten tragen

Seitdem ich meine Veloursleder Sandaletten in Frankreich gekauft habe, trage ich sie unheimlich gerne. Auch zu einer Jeans und einen Top sehen sie klasse aus. Sie sind nicht nur bequem, sie zaubern auch noch schöne Füße. Sie fallen durch die rote Farbe und die zwei Schleifchen sofort auf und werten jedes Outfit sofort auf. Die edlen Sandaletten schaffen einen ganz dezenten Kontrast bei dem Outfit und verleihen dem Rock noch mehr Eleganz. In Kombination mit dem asymmetrischen Rock und den roten Lippen bekommen sie genug Aufmerksamkeit.

Bambus Holztasche

Um mein komplettes Outfit abzurunden, trage ich dazu eine Bambusholztasche, die absolut jedem Look das Gewisse etwas verleiht. Sie eignet sich zwar weniger für das Office, aber dafür ist sie auch nicht gedacht. Dieses Outfit passt prima für besondere Anlässe wie zum Beispiel: Geburtstag, Restaurantbesuch, Veranstaltung oder Theater.

Und wie hat Euch mein Look mit asymmetrischem Rock & Veloursleder Sandalen gefallen? Lasst es mich wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.