Mystyleisland- Fashion, Style & Travelblog aus Heidelberg
You Are Reading

3 feminine Business Casual Outfits für den Herbst

0
Fashion

3 feminine Business Casual Outfits für den Herbst

business-casual-look

* Werbung

Business Casual Outfits

Eine angemessene Kleidung und ein gepflegtes Äußeres spielen ohne Zweifel eine wichtige Rolle im Berufsleben. Der Dresscode Business Casual bietet eine gute Alternative zu dem traditionellen Kleidungsstil Business Formal und wird in immer mehr Unternehmen toleriert.
Aber was genau verbirgt sich hinter diesem Kleidungsstil?
Business Casual Outfits stehen für modernen Büro Look und zeichnen sich vor allem durch ungezwungene Eleganz aus.

Hier wird der formelle Kleidungsstil, der für viele noch konservativ und spießig wirkt, gegen einen legeren Bürokleidungsstil getauscht. Das bedeutet natürlich nicht, dass man freizügig mit einem ärmellosen Kleid und Flip Flops ins Office reinmaschieren darf. Auf keinen Fall!
Denn zu lässige Kleidung steht im Büro als Symbol für Nachlässigkeit.

Wenn in eurem Büro allerdings Business Casual Dress erlaubt ist, dann habt ihr bei der Kleidungsauswahl etwas mehr Spielraum und müsst somit nicht unbedingt einen Kostüm tragen. Stattdessen darf ein weißes Hemd gerne mit einer eleganten Strickjacke und einem knielangen Rock kombiniert werden. Das Outfit soll trotzdem immer schick bleiben und eure Persönlichkeit unterstreichen.

Bei der Farbauswahl solltet ihr auf neutrale Töne setzen. Beispielsweise Farben wie Weiß, Hellblau, Beige, Marineblau oder Schwarz sind hier richtig am Platz. Auch dezente Muster auf der Bluse wie z.B. Streifen oder Prints kombiniert mit einer Culotte oder Marlenehose sehen in Business Casual hervorragend aus. Denkt immer dran, dass die Qualität und die Sauberkeit der Kleidung das A und O beim Dresscode ist.

Wie ihr passend gekleidet und elegant in den herbstlichen Büroalltag startet ohne dabei auf guten Stil zu verzichten, seht ihr bei meinen 3 Business Casual Outfits, die ich für euch zusammengestellt habe. Das gute daran: Ihr könnt ähnliche Looks unter den Links direkt nachshoppen.

1. Formal Chic: Blazer mit Paperbag- Hose & gestreifte Bluse

Zuerst starte ich mit einem eher klassischen aber stilvollen Look: Blazer in leichtem Samt Look, Paperbag-Hose und Baumwolle-Bluse mit Volant. Ich muss nicht erläutern, dass ein Blazer eine Grundausstattung jedes Kleiderschrankes ist und uns sofort Top gestylt aussehen lässt. Ob zu Hose, Rock oder Kleid: Er ist ein Klassiker im Büro, der jedem Outfit blitzschnell eine gewisse Eleganz verleiht. Das besondere Highlight an meinem Blazer sind die goldenen Knöpfe, die so gut wie keinen Schmuck mehr erfordern. In Kombination mit der schicken Paperbag-Hose in Marineblau und einer hellblau gestreiften Bluse harmoniert das Outfit farbtechnisch super miteinander. Dazu trage ich geschnürte Ballerinas aus softem Veloursleder, die sich gut fürs Büro eignen. Das ganze Outfit wird durch meine Pochette Tasche abgerundet.

Mein Tipp: Dezenter Schmuck in minimalistischem Stil in Gold oder Silber kann jedes Outfit auf stilvolle Art ergänzen. Probiert es doch einfach mal aus.

  • business-casual-outfits
  • business-casual-outfits
  • business-casual-outfits
  • business-casual-outfits
  • paperbag-hose
  • paperbag-hose
  • paperbag-hose
  • paperbag-hose
  • paperbag-hose

2. Weiße Business Bluse mit einem A-Linien Rock & Strickpulli

Eine weiße Bluse ist ein wichtiges Basic Must-Have nicht nur fürs Büro. Kaum ein anderes Kleidungsstück ist so schick, vielseitig und wandlungsfähig. Ich bin ein absoluter Fan von weißen Blusen und habe so viele verschiedene Modelle im Kleiderschrank. Denn mal ehrlich: Dieser Klassiker lässt sich auf verschiedenste Arten stylen und kann öfters getragen werden. Zum Beipsiel mit Jeans und Pumps oder mit einem Gürtel und Chino-Hosen.

Mit diesem Outfit zeige ich euch wie ich eine klassische, weiße Bluse mit Kragen mit einem zeitlosen, sanft beigen A-Linien Rock in Midilänge kombiniere. Bei einem Rock achte ich immer darauf, dass er mindestens knielang und somit auch bürotauglich ist. Für einen lässig-schicken Look trage ich die Ärmel der Bluse leicht hochgekrämpelt. Dazu style ich einen eleganten Strickpullover in Waldgrün, den ihr bei den kalten Tagen gerne auch darüber anziehen könnt. Passend dazu trage ich eine schicke Henkeltasche sowie Veloursleder Schnür-Sandaletten.

Mein Tipp: Im Herbst und Winter könnt ihr die Sandaletten gegen Pumps oder Lederstiefel tauschen.

  • business-casual-outfits
  • business-casual-outfits
  • business-casual-outfits
  • business-casual-outfits
  • business-casual-outfits
  • business-casual-outfits
  • business-casual-outfits
  • a-linien-rock
  • a-linien-rock
  • a-linien-rock
  • a-linien-rock

3. Karo-Knöchelhose & Weißes Hemd & Schwarzer Wollpullover

Bei den Modetrends 2019 ist das Karo-Muster immer noch ganz vorne mit dabei. Dieses feine Muster ist nicht nur trendy, sondern es ist auch bestens für Business Casual Outfits mit Esprit geeignet. Ob für Hosen oder Blazer. Ich habe mich für eine Karo-Hose in Knöchellänge entschieden. Dank einem weißen Hemd und einem wolligen Pullover in Schwarz kommt das Outfit noch besser zur Geltung. Um dem Look einen Touch Eleganz und Farbe zu verleihen, habe ich es mit einem farbenfrohen Seidentuch kombiniert. Schwarze Wildleder Stiefeletten und eine Umhängetasche in Bordeaux vervollständigen den kompletten Look.

Mein Tipp: Das weiße Hemd darf etwas länger über die Hose hängen-für einen noch edleren Look

Wenn euch diese Looks gefallen haben, könnt ihr sie einfach hier bei Peek & Cloppenburg in der Kategorie Damen direkt nachshoppen. (Es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg mit ihren Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg. Dieser Artikel beruht auf einer Kooperation mit der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf, deren Häuserstandorte ihr unter www.peek-cloppenburg.de findet.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

FOLGE MIR